Flow Design und MVVM

Hier nur kurz Werbung in eigener Sache. In der dot net pro Ausgabe 4/2012 ist ein Artikel von mir zum Thema Flow Design/EBC und MVVM erschienen.

Von der Platine zur Runtime

Ich habe heute erst die beiden neuen Blog Einträge von Ralf Westphal gelesen. Darin beschreibt er einen Ansatz, der die EBC Platinen überflüssig macht. Da die Platinen keine Logik enthalten, kann man Sie als reine Verdrahtungsinformation ansehen. Und Programme können Informationen relativ gut verarbeiten. Also kann man die Platinen durch eine automatische Runtime ersetzen, die die Verdrahtung anhand der Informationen automatisch durchführt. Eine coole Idee.

Aber lest selbst:

http://ralfw.blogspot.com/2011/10/skalierbare-softwarebausteine-teil-1.html

http://ralfw.blogspot.com/2011/10/skalierbare-softwarebausteine-teil-2.html

Christof